Sehr selten gebotene Karrierechance bei einem attraktiven Technologieführer als
 

- Erfolgreiches Mittelstandsunternehmen im Süden Baden-Württembergs -

Unser Mandant ist ein erfolgreiches, mittelständisches Traditionsunternehmen mit Sitz in Baden-Württemberg. Das global agierende Unternehmen erwirtschaftet mit mehreren hundert hochqualifizierten Mitarbeitern einen Jahresumsatz in zweistelliger Millionenhöhe. Es gehört zu den Pionieren und Technologieführern im Bereich innovativer und hochqualitativer Labor- und Medizintechnik sowie von medizinischen Verbrauchsmaterialien. Im Zuge einer geplanten Nachfolgeregelung suchen wir einen erfahrenen Leiter (m/w/d) für den Bereich Forschung und Entwicklung, der durch seine Ausbildung und Erfahrung in der Lage ist, seinen Verantwortungsbereich anwendungsorientiert und wissenschaftlich fundiert zu leiten und weiterzuentwickeln. In dieser Position führen Sie ca. 40 Mitarbeiter und berichten direkt an den Geschäftsführer.
 

Ihre Aufgaben

  • Strategische Ausrichtung und Weiterentwicklung des Produktportfolios, basierend auf aktueller und vorausschauender Kenntnis von Anwenderproblemen und -fragestellungen
  • Technologie- und Partner-Scouting, um Kooperationsgelegenheiten mit externen Partnern zu generieren
  • Strategische Pflege und Weiterentwicklung des IP-Portfolios (Patente) sowie Support des Vertriebs beim Wissenschaftsmarketing
  • Zielorientierte und motivierende Führung des F&E-Teams
  • Kontinuierliche Weiterentwicklung der Kompetenzen, der Prozesse und der Organisation
Ihr Profil

  • Fundierte naturwissenschaftliche oder technische akademische Ausbildung mit sehr gutem Abschluss
  • Mehrjährige Erfahrung in praktischer F&E, Anwendungstechnik und idealerweise auch Produktmanagement in der Medizintechnik
  • Großes Interesse an der Weiterentwicklung der Produkt- und Unternehmensstrategie
  • Ausgeprägte Kunden- und Anwenderorientierung sowie solide Erfahrungen im Projekt- und Veränderungsmanagement
  • Hohe Führungsqualität von Personal in forschungsnahen Bereichen



Ihr zukünftiger Arbeitgeber bietet Ihnen neben einem attraktiven Gehaltspaket (inkl. Dienstwagen) ein gut eingeführtes, sehr attraktives und zukunftsfähiges Produktportfolio, kurze Entscheidungswege in einem mittelständisch geprägten Unternehmen und insbesondere einen beachtlichen unternehmerischen Handlungsspielraum mit der Möglichkeit, die Unternehmensstrategie des Erfolgsunternehmens aus Forschungs- und Entwicklungssicht maßgeblich mitzubestimmen.
 


Falls Sie sich von dieser selten gebotenen Herausforderung angesprochen fühlen, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Unter Angabe der Kennziffer 10637 stehen Ihnen Herr Julian Beck oder Dr. Matthias Rode unter +49 7221 / 9078-43 telefonisch zur Verfügung. Wir melden uns umgehend. Absolute Vertraulichkeit in jeder Beziehung ist eine Selbstverständlichkeit für uns.
 



KONTAKTPERSON

Matthias Rode

Profil besuchen

Julian Beck

Profil besuchen