Vielfältige Gestaltungsaufgabe für erfahrenen Einkaufsprofi als

bei einem der Marktführer der Branche im Großraum Mainz

Als internationaler Zulieferer der Automobilindustrie zählt unser Mandant zu den Marktführern im Bereich der Massivumformung und Zerspanung. Kerngeschäft ist die Herstellung hochwertiger Metallkomponenten für die Anwendung in den Bereichen Antriebs- und Fahrwerktechnik. Neben mehreren Standorten in Deutschland betreibt das Unternehmen weitere Werke in Europa und China und beschäftigt ca. 3000 Mitarbeiter/-innen. Wesentliche Erfolgsfaktoren sind die konsequente Kundenorientierung, die globale Präsenz und das Streben nach höchster Produktqualität. Im Zuge der Neustrukturierung der Einkaufsorganisation am Hauptsitz unseres Mandanten im Großraum Mainz suchen wir den Leiter (m/w/d) des operativen Einkaufs, der als fachlich kompetente Führungspersönlichkeit Freude daran hat, die bestehende Einkaufsorganisation zu führen und weiter zu entwickeln.

Ihre Aufgaben

  • Leitung des operativen Einkaufs für mehrere Fertigungsstandorte
  • Führung und Weiterentwicklung des zugeordneten Einkaufsteams
  • Sicherstellung der bedarfsgerechten Beschaffung von Komponenten, Rohstoffen, Verbrauchsmaterialien und Dienstleistungen  
  • Kontinuierliche Überprüfung und Weiterentwicklung der Einkaufsprozesse, insbesondere durch Einsatz geeigneter IT-Tools
  • Mitarbeit bei der Erstellung und Anpassung von Beschaffungsrichtlinien als Standards für die europäische Einkaufsorganisation
  • Durchführung von Ausschreibungen, Preis- und Vertragsverhandlungen mit dem Ziel nachhaltiger Ertragssteigerungen
Ihr Profil

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich BWL oder Wirtschaftsingenieurwesen bzw. vergleichbare Qualifikation
  • Mehrjährige Berufserfahrung in vergleichbarer Position, idealerweise in der Automobilzulieferindustrie
  • Ausgeprägte Führungskompetenz sowie Verhandlungsgeschick, Kommunikations-stärke und Durchsetzungsvermögen
  • Fundierte Kenntnisse in der Beschaffung und professioneller Umgang mit MS-Office und SAP
  • Erfahrung in der Leitung internationaler bzw. globaler Einkaufsprojekte wünschenswert
  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift



Das Unternehmen bietet Ihnen eine vielfältige Aufgabe mit großem Gestaltungsspielraum in einem auf Wachstum ausgerichteten Umfeld. Eine werteorientierte Unternehmenskultur, flache Hierarchien, kurze Entscheidungswege und ein attraktives Gehaltspaket inkl. Firmenwagen (auch zur privaten Nutzung) runden das Angebot ab.


Sie fühlen sich von dieser attraktiven Herausforderung angesprochen? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.  Für Fragen zur Kennziffer 10627 stehen Ihnen Herr Jürgen Eichhorn oder Frau Anna-Lena Seifert unter +49 72 21/ 90 78-40 telefonisch zur Verfügung. Absolute Vertraulichkeit in jeder Beziehung ist eine Selbstverständlichkeit für uns.



KONTAKTPERSON

Jürgen Eichhorn

Profil besuchen

Anna-Lena Seifert

Profil besuchen