Attraktive Karrierechance als

bei einem weltweiten Technologieführer mit Sitz im Großraum Kassel

Unser Mandant ist ein international führender Pharma- und Laborzulieferer. Mit innovativen Produkten und Dienstleistungen hilft das Unternehmen seinen Kunden auf der ganzen Welt, komplexe und qualitätskritische Prozesse in der Biopharmaproduktion und im Labor sicher und wirtschaftlich umzusetzen.

Für einen Produktionsbereich im Hauptwerk des Unternehmens suchen wir eine erfahrene und gestandene Führungspersönlichkeit.

Ihre Aufgaben

  • Leitung und Steuerung eines Produktionswerks
  • Führung von 5 Führungskräften, indirekte Führung von ca. 170 MA
  • Sicherstellung des termingerechten Produktionsprogramms
  • Steigerung der Produktivität durch kontinuierliche Analysen und Maßnahmen der Fertigungsoptimierung
  • Steuerung des Verantwortungsbereichs nach Kennzahlen sowie der Qualität
  • Investitionsplanung und Budgetverantwortung
  • Überwachung sowie Einhaltung aller einschlägigen arbeits- und umweltrechtlicher Vorschriften
Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Ingenieurstudium, im Bereich Maschinenbau, Elektro-/Kunststofftechnik, Chemie o.ä. Alternativ: Passende Technikerausbildung mit langjähriger Erfahrung
  • Einschlägige und mehrjährige Berufserfahrung in der Leitung von Produktionsteams und -bereichen
  • Idealerweise Erfahrung in der Leitung von Produktionen mit verfahrenstechnischen Elementen (Veredelung, Modifizierung, Beschichtung, nass- oder elektrochemische Prozesse)
  • Sehr gutes Englisch in Wort und Schrift
  • Erfahrung mit SAP wäre ein Plus



Ihr neuer Arbeitgeber bietet Ihnen neben einem attraktiven Gehaltspaket ein äußerst interessantes Aufgabengebiet mit einem hohen Maß an Verantwortung und Selbstständigkeit, wettbewerbsfähige Produkte und Lösungen, flache Hierarchien sowie weitere interessante Entwicklungsmöglichkeiten.


Haben wir Ihr Interesse an dieser attraktiven und mit großem Freiraum ausgestatteten Position geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung. Für Fragen zur Kennziffer 11113 stehen Ihnen Herr Jörg Kraft oder Herr Michael von Göhler unter +49 7221 9078-41 telefonisch gerne zur Verfügung.

Absolute Vertraulichkeit in jeder Beziehung ist eine Selbstverständlichkeit für uns!



KONTAKTPERSON

Jörg Kraft

Profil besuchen

Michael von Göler

Profil besuchen