Attraktive internationale Führungsaufgabe bei einem globalen Technologieführer als

Niedersachsen oder Baden-Württemberg

Unser Mandant ist ein international führender Zulieferer der pharmazeutischen Industrie. Mit innovativen Produkten und Dienstleistungen hilft das Unternehmen seinen Kunden auf der ganzen Welt, komplexe Prozesse in der Pharmaproduktion und im Labor sicher und wirtschaftlich umzusetzen. Das global aufgestellte Unternehmen mit ambitionierter Wachstumsstrategie gehört in seinen Geschäftsfeldern bereits heute zu den Weltmarktführern.

Im Zuge des dynamischen Wachstums besetzen wir die Position des Procurement Managers (m/w/d), dessen Aufgabe es ist, mit seinem internationalen Team die Strukturen und Prozesse im Einkauf zu festigen und auszubauen, das Lieferantenportfolio zu erweitern und Beschaffungssicherheit zu gewährleisten. Wir suchen für diese spannende Aufgabe mit Perspektive einen motivierten Manager (m/w/d), der mit Leadership und Empathie überzeugt und so sein Team für die Herausforderungen der Zukunft fit macht. Auf Sie wartet eine internationale Führungsaufgabe mit hoher strategischer Ausrichtung, aber auch zahlreichen operativen Thematiken.

Ihre Aufgaben

  • Leitung und Entwicklung eines Teams von 5-7 Procurement Engineers und Einkäufern
  • Aufbau eines leistungsstarken, internationalen Lieferantenportfolios
  • Enge Zusammenarbeit mit der Produktentwicklung und Einbindung des Einkaufs in die entsprechenden Entwicklungsprozesse
  • Weiterentwickeln der Organisation durch die Anpassung von Prozessen, Strukturen und Tools
Ihr Profil

  • Diplom-, Master- oder Bachelorstudium in Ingenieurwesen, Chemie, Physik, Biotechnologie oder vergleichbar
  • Langjährige Berufserfahrung in Einkauf und Procurement Engineering im Bereich Pharma-/ Laborprodukte,  Medizintechnik oder der Automobilindustrie
  • Verhandlungssichere Englischkenntnisse und gute Deutschkenntnisse



Ihr neuer Arbeitgeber bietet Ihnen neben einem attraktiven Gehaltspaket ein äußerst interessantes Aufgabengebiet mit einem hohen Maß an Verantwortung und Selbstständigkeit, wettbewerbsfähige Produkte und Lösungen, flache Hierarchien sowie interessante Karrierechancen.


Haben wir Ihr Interesse an dieser internationalen und mit großem Freiraum ausgestatteten Position geweckt? Dann freuen wir uns auf die Zusendung Ihres Lebenslaufs über den nachfolgenden Link (ein Anschreiben ist nicht erforderlich). Für Fragen zur Kennziffer 11102 stehen Ihnen Frau Claudia Liepe-Semle oder Frau Nina Meyer unter +49 7221 9078-42 gerne zur Verfügung.

Absolute Vertraulichkeit in jeder Beziehung ist eine Selbstverständlichkeit für uns!

 



KONTAKTPERSON

Nina Meyer

Profil besuchen

Claudia Liepe-Semle

Profil besuchen