Spannende Aufgabe für einen mittelständisch geprägten Manager (m/w/d) als

bei einem Technologie- und Marktführer der Branche, Region Karlsruhe/Pforzheim

Unser Mandant ist eines der führenden Unternehmen im Bereich hochwertiger Veredelung von Metallen bzw. der Galvanik. Das erfolgreiche Traditionsunternehmen beschäftigt einige Hundert Mitarbeiter und erwirtschaftet einen Umsatz im hohen zweistelligen Millionenbereich. Zum Kundenstamm gehören namhafte Hersteller aus der Automobilindustrie, der Telekommunikation sowie der Elektronikindustrie. Im Zuge einer Nachbesetzung suchen wir einen erfahrenen Produktionsleiter (m/w/d) mit Hands-On Mentalität, gerne von einem modern aufgestellten Zulieferbetrieb der Automobilindustrie. In dieser verantwortungsvollen Funktion berichten Sie direkt an den Geschäftsführer der Gesellschaft und führen ein Team von ca. 130 Mitarbeitern.
 

 

Ihre Aufgaben

  • Strategische und operative Weiterentwicklung der hochmodernen Produktion
  • Führung, Coaching und Weiterentwicklung der Produktionsmannschaft
  • Enge Abstimmung mit den Qualitäts-, Einkaufs-, Customer Service-, Vertriebs- und Logistikteams zur Erfüllung der Kundenanforderungen bezüglich Qualität, Liefertreue und Kosten
  • Systematische Entwicklung von Kennzahlensystemen und KVPs zur Weiterentwicklung operativer Exzellenz, Arbeitssicherheit und Einhaltung von Umwelt-/ Energiezielen
  • Moderation von Change-Prozessen, um Prozesse sicherer und effizienter zu gestalten
Ihr Profil

  • Erfolgreich abgeschlossenes technisches Studium (z.B. Produktion, Galvanotechnik, Maschinenbau) oder vergleichbare technische Fachausbildung
  • Mehrjährige Erfahrung in einer leitenden Position im operativen Management eines Zulieferunternehmens der Automobilindustrie oder aus der Oberflächenbeschichtung
  • Relevante Kenntnisse aktueller Produktions- und Qualitätsmanagementsysteme und -methoden
  • Motivierenden Führungsstil, hohes Verantwortungsbewusstsein und Erfahrungen im Change-Management
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift sowie Erfahrung mit ERP-Systemen



Ihr neuer Arbeitgeber ist einer der Marktführer und Innovationstreiber in seiner Branche und bietet Ihnen neben einem attraktiven Gehaltspaket eine Unternehmenskultur mit Veränderungsbereitschaft, verantwortungsvolles Arbeiten in einem kollegialen Umfeld sowie die Stabilität eines erfolgreichen Mittelstandsunternehmens mit gelebter Hands-On-Mentalität.


Haben wir Ihr Interesse an dieser attraktiven Position geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung. Für Fragen zur Kennziffer 11081 stehen Ihnen Herr Julian Beck oder Herr Dr. Matthias Rode unter +49 7221 9078-43 telefonisch gerne zur Verfügung.

Absolute Vertraulichkeit in jeder Beziehung ist eine Selbstverständlichkeit für uns!



KONTAKTPERSON

Matthias Rode

Profil besuchen

Julian Beck

Profil besuchen