Einmalige Karrierechance im internationalen Projektmanagement als

Dienstsitz im Großraum Düsseldorf

Unser Kunde ist ein langjähriger und erfolgreicher Betreiber von Luftfahrzeugflotten und Anbieter von technischen Lösungen im Luftfahrtbereich der Sicherheits- und Verteidigungsindustrie für deutsche und internationale Streitkräfte sowie Behörden. Das Unternehmen beschäftigt weltweit mehrere Tausend Mitarbeiter an fast 100 Standorten.

Im Rahmen einer Nachfolgeregelung suchen wir eine gestandene Persönlichkeit mit internationaler Erfahrung.

Ihre Aufgaben

  • Sie führen multifunktionale Teams aus den Bereichen Finanzen, Technik, Handels- und Lieferketten und stellen sicher, dass die Projektmitglieder zielgerichtet arbeiten können
  • Sie überwachen, steuern und moderieren als Schnittstelle zu unseren Kunden sämtliche Aktivitäten des Projektteams und stellen dabei die pünktliche Leistungserbringung im Rahmen der Budgets sicher
  • Mit Ihrem Team nehmen Sie an öffentlichen Ausschreibungen teil und gewinnen neue Projekte (Bid-Management)
  • Sie sind der „Draht zum Kunden“, messen die Kundenzufriedenheit und treiben Projektverbesserungen aktiv voran
  • Sie managen Risiken, Chancen und Veränderungen und führen Konfliktlösungen herbei
Ihr Profil

  • Abgeschlossenes technisches Hochschulstudiums (Luft- und Raumfahrttechnik, Maschinenbau, Elektrotechnik) ein wirtschaftswissenschaftliches Zusatzstudium wäre ein Plus
  • Langjährige Erfahrung in der Führung komplexer Projekte
  • Tiefe Kenntnisse der Luftfahrtindustrie und idealerweise der Zusammenarbeit mit dem Bundesamt für Ausrüstung, Informationstechnik und Nutzung der Bundeswehr
  • Mehrjährige Erfahrung in Verhandlungen mit öffentlichen Auftraggebern und dem Umgang mit öffentlichen Ausschreibungen
  • Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Mehrjährige Erfahrung mit MS-Projekt und SAP



Ihr neuer Arbeitgeber bietet Ihnen neben einem sehr attraktiven Gehaltspaket eine äußerst spannende international ausgerichtete Aufgabe und ein kollegiales Umfeld in einer krisensicheren Branche.


Sie fühlen sich von dieser attraktiven Herausforderung angesprochen? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung, unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen. Für Fragen zur Kennziffer 11017 stehen Ihnen Herr Jörg Kraft oder Frau Claudia Liepe-Semle unter +49 7221 9078-42 gerne zur Verfügung.



KONTAKTPERSON

Jörg Kraft

Profil besuchen

Claudia Liepe-Semle

Profil besuchen