Sehr selten gebotene Karrierechance für eine erfahrene R&D Persönlichkeit (m/w/d) als

bei einem führenden Hersteller von Präzisionsteilen mit Hauptsitz in Baden-Württemberg

Unser Mandant ist einer der Markt- und Technologieführer für feinmechanische Produkte in seiner Branche. Das erfolgreiche Traditionsunternehmen erzielt mit mehreren Tausend Mitarbeitern einen Umsatz im hohen dreistelligen Millionenbereich und ist weltweit in mehr als 150 Ländern vertreten. Im Zuge einer geregelten Nachfolge suchen wir eine überzeugende Führungspersönlichkeit (m/w/d) für den Bereich Entwicklung, die zukunftsorientierte technologische Impulse setzen kann, um das Unternehmen strategisch und operativ nachhaltig weiterzuentwickeln. Das umfassende Aufgabenspektrum beinhaltet neben der Werkstoff-, Werkzeug- und Verfahrensentwicklung die mechanische und elektrische Konstruktion sowie die Verfahrens- und Automatisierungstechnik. In dieser äußerst interessanten Position berichten Sie direkt an die Geschäftsleitung und führen ca. 150 Mitarbeiter. Es ist vorgesehen, dass Sie vom jetzigen Positionsinhaber systematisch in die umfassende Funktion eingearbeitet werden.

Ihre Aufgaben

  • Strategische Ausrichtung und Weiterentwicklung des anspruchsvollen Produktportfolios
  • Motivierende und zielorientierte Führung des R&D Teams sowie Weiterentwicklung relevanter Kompetenzen
  • Kompetenter Ansprechpartner für die Geschäftsleitung und die Bereichskollegen für alle strategischen und operativen R&D Fragestellungen
  • Konsequentes und agiles Umsetzen der aktuellen Forschungs- und Entwicklungsprojekte sowie kontinuierliche Weiterentwicklung der R&D Prozesse
  • Unterstützung der Fertigung bei Prozess- und Verfahrensoptimierungen sowie des Vertriebs im internationalen Vermarktungsprozess
Ihr Profil

  • Überdurchschnittlich abgeschlossene akademische Ausbildung in einem technischen Bereich (z.B. in Verfahrenstechnik, Anlagen- und Maschinenbau, Automatisierungstechnik) und zusätzliche BWL-Qualifikation
  • Überzeugende Führungspersönlichkeit mit mehrjähriger Erfahrung in der Leitung eines großen R&D Bereiches (idealerweise aus dem Metallumfeld, Präzisionsprodukte)
  • Unternehmerische Persönlichkeit mit internationaler und interkultureller Erfahrung
  • Erfahrungen im Veränderungsmanagement sowie guter Netzwerker (intern und extern)
  • Freude an täglich wechselnden Aufgabenstellungen in einer mittelständisch geprägten und global agierenden Unternehmensgruppe



Ihr zukünftiger Arbeitgeber bietet Ihnen neben einem attraktiven Gehaltspaket eine äußerst interessante und herausfordernde technologische Führungsaufgabe in einem internationalen Arbeitsumfeld, sehr hohen Gestaltungsspielraum, gelebtes Unternehmertum mit Hands-On Mentalität sowie hervorragende soziale Leistungen, wie z.B. eine eigene BKK, Kinderbetreuung und bezuschusste Kantine.


Falls Sie sich von dieser selten gebotenen Karrierechance angesprochen fühlen, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Unter Angabe der Kennziffer 10956 stehen Ihnen Herr Julian Beck oder Dr. Matthias Rode unter +49 7221 / 9078-43 telefonisch zur Verfügung. Wir melden uns umgehend.
Absolute Vertraulichkeit in jeder Beziehung ist eine Selbstverständlichkeit für uns.

 


KONTAKTPERSON

Matthias Rode

Profil besuchen

Julian Beck

Profil besuchen