Spannende Herausforderung für Logistik-Profi als
 

bei einem der Marktführer der Branche im Raum Kassel/Göttingen

Als internationaler Zulieferer der Automobilindustrie zählt unser Mandant zu den Marktführern im Bereich der Massivumformung und Zerspanung. Kerngeschäft ist die Herstellung hochwertiger Metallkomponenten für die Anwendung in den Bereichen Antriebs- und Fahrwerktechnik. Neben mehreren Standorten in Deutschland betreibt das Unternehmen weitere Werke in Europa und China und beschäftigt weltweit ca. 3000 Mitarbeiter/-innen. Wesentliche Erfolgsfaktoren sind die konsequente Kundenorientierung, die globale Präsenz und das Streben nach höchster Produktqualität. Im Zuge einer Nachfolgeregelung suchen wir für einen Standort im Raum Kassel/ Göttingen einen Leiter Logistik und Auftragssteuerung (m/w/d), der Freude an der kontinuierlichen Optimierung und Weiterentwicklung logistischer Prozesse hat.

Ihre Aufgaben

  • Führung und Weiterentwicklung der Bereiche Logistik und Auftragssteuerung mit in Summe ca. 40 Mitarbeitern
  • Sicherstellung der termingerechten Kundenbelieferung durch intensive Abstimmung mit Lieferanten, Disposition, Produktion und Vertrieb
  • Initiierung und Koordination von Supply Chain Projekten (z.B. Bestandsoptimierung, Leergutmanagement, etc.)
  • Einführung eines Risikomanagements zur Sicherstellung der permanenten Material-verfügbarkeit
  • Kontinuierliche Prozessoptimierung und Einführung von aussagefähigen KPIs
Ihr Profil

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Maschinenbau, Logistik, Wirtschaftsingenieurwesen oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Mehrjährige Berufserfahrung in der Führung eines Logistikteams in der Automobilzulieferindustrie
  • Teamplayer mit ausgeprägten Führungseigenschaften, strukturierter Arbeitsweise und Durchsetzungsvermögen  
  • Hands-On Mentalität und Wille zur Optimierung/Gestaltung von Prozessen
  • Sehr gute Kenntnisse der SAP Logistik Module (SAP HANA) und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift



Das Unternehmen bietet Ihnen eine spannende Herausforderung in einem auf Wachstum ausgerichteten Umfeld. Eine werteorientierte Unternehmenskultur, flache Hierarchien, kurze Entscheidungswege und ein attraktives Gehaltspaket runden das Angebot ab.



Sie fühlen sich von dieser attraktiven Herausforderung angesprochen? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Für Fragen zur Kennziffer 10724 stehen Ihnen Herr Jürgen Eichhorn oder Frau Anna-Lena Seifert unter 0 72 21/ 90 78-40 telefonisch zur Verfügung. Absolute Vertraulichkeit in jeder Beziehung ist eine Selbstverständlichkeit für uns.




KONTAKTPERSON

Jürgen Eichhorn

Profil besuchen

Romina Creyels

Profil besuchen