Verantwortungsvolle unternehmerische Aufgabe mit hohem Gestaltungsspielraum als

 

bei einem führenden Hersteller von Thermoplasten, „Wirtschaftsregion Mittelbaden“

Unser Mandant fertigt in mehreren Werken hochwertige technische Thermoplaste für namhafte Kunden aus den Bereichen Automobil, Elektronik, Medizintechnik, Freizeit, Bau und Möbel. Das innovative und sehr erfolgreiche Unternehmen beschäftigt weltweit ca. 200 Mitarbeiter und erwirtschaftet einen Umsatz im dreistelligen Millionenbereich. Im Zuge einer geordneten Nachfolgeregelung wird nun ein erfahrener Kaufmännischer Leiter (m/w/d) gesucht, der nicht nur die typischen kaufmännischen Aufgaben im Innen- und Außenverhältnis verantwortet, sondern auch als anerkannter Ratgeber und zukunftsorientierter „Sparringspartner“ für den Vorstand und die Bereichsleiter agiert. Wir geben auch einem Kandidaten aus der zweiten Reihe, der nun den nächsten Karriereschritt machen möchte, eine Chance. In dieser Funktion führen Sie ein kleines Team und berichten direkt an den Vorstand der Gesellschaft.

Ihre Aufgaben

  • Entscheidende Mitgestaltung der Zukunft des mittelständischen Unternehmens aus kaufmännischer Sicht
  • Verantwortung für alle kaufmännisch relevanten Aufgaben im Innen- und Außenverhältnis
  • Zukunftsorientierter Treiber und kommunikativer Sparringspartner für die wirtschaftliche Ausrichtung des Unternehmens
  • Umsetzung eines konsequenten und effektiven Controllings, das Verbesserungspotentiale aufzeigt und durch entsprechende Maßnahmen umsetzt
  • Professionelle Führung der (kleinen) Abteilung sowie gute Zusammenarbeit mit den anderen Unternehmensbereichen
Ihr Profil

  • Erfolgreich abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium oder vergleichbare kaufmännische Ausbildung
  • Mehrjährige, fundierte Erfahrung in verantwortlicher kfm. Leitungsfunktion bei einem international aufgestellten, produzierenden Mittelstandsunternehmen
  • Nachweisliche Erfolge in der Analyse, Entwicklung und konsequenten Umsetzung von nachhaltigen Unternehmensstrategien und    -prozessen
  • Erste Führungserfahrung, Hands-On-Mentalität und gesunde „Mittelstandsdenke“
  • IT Affinität (idealerweise SAP Kenntnisse) sowie berufstaugliche englische Sprachkenntnisse



Ihr neuer Arbeitgeber ist ein wirtschaftlich erfolgreiches und gesundes Unternehmen und bietet Ihnen neben einem attraktiven Fixgehalt einen erfolgsabhängigen Bonus, ein absolut wettbewerbsfähiges Produktportfolio, hohen Gestaltungsspielraum in einem motivierten Team sowie ein äußerst kreatives und dynamisches Umfeld mit internationalen Wachstumschancen.



Sie fühlen sich von dieser attraktiven Herausforderung angesprochen? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen. Für Fragen zur Kennziffer 10684 stehen Ihnen Herr Michael von Göler oder Herr Dr. Matthias Rode unter +49 7221 9078-41 zur Verfügung. Absolute Vertraulichkeit in jeder Beziehung ist eine Selbstverständlichkeit für uns!




KONTAKTPERSON

Matthias Rode

Profil besuchen

Michael von Göler

Profil besuchen